Stephanie Drenseck


 

Ich bringe eine solide handwerkliche Grundausbildung und über 10 Jahre Erfahrung im Orgelbau mit. Meine Leidenschaft gilt dem traditionellen Orgelbau und dem Arbeiten mit Massivholz.

 

Meine Schreinerlehre absolvierte ich an der Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei in Berchtesgaden. Der Vorteil dieser schulischen Ausbildung liegt darin, das man nicht dem Gesellen zuarbeitet, sondern komplette Möbelstücke eigenverantwortlich von Anfang bis Ende herstellt.

 

Im Anschluß daran schloß ich noch eine Orgelbaulehre bei der Firma Wolfram Stützle in Waldkirch ab.

 

In meiner zehn jährigen Gesellenzeit war ich bei unterschiedlichen Orgelbaufirmen angestellt. Hauptsächlich war ich in der technischen Fertigung sowohl im Neubau wie auch in der Restaurierung tätig. Da ich in allen technischen Bereichen selbständig und verantwortungsvoll gearbeitet habe, konnte ich viel Erfahrung sammeln.

 

 

Stephanie Drenseck
Stephanie Drenseck

Berufliche Laufbahn

 

  

    1997             Schreinergesellin

    2000             Orgelbaugesellin

    2001             Orgelbau Pedro und Beate von

                        Rhoden-Guimaraes in Portugal

    2002-2005    Orgelbau Linder Nußdorf Obb.

    2005-2008    Orgelbau Lenter Sachsenheim

    2009             Pfeifenbau Killinger Freiberg

    2010-2012    Meisterkurs Ludwigsburg

    2011            4 Monate bei Orgelbau Waltershausen

 

 

September 2012 Abschluß Meisterkurs: Auszeichnung zur Bestmeisterin im Orgelbauhandwerk 

 

 

Im Oktober habe ich meine Selbständigkeit angemeldet und fertige nun Orgelteile und Möbel individuell nach Kundenwunsch. Den Möbelbau mit ins Angebot hineinzunehmen, war mir wichtig, da ich sehr gerne Möbel baue und ich so auch gestalterisch kreativ sein kann.

Stephanie Drenseck

Weilimdorfer Str. 42

70825 Korntal- Münchingen

0151 / 50 70 1751

StephanieDrenseck@orgelbau-moebel.de